Geschichte

Hervorgegangen aus einer jahrzehntelangen Historie deutscher Unternehmen aus den Bereichen Fahrzeugteilehandel, Regenerierung von Einspritzsystemen und der Metallverarbeitung stellen sich die Wolfswerke Sachsen seit Anfang 2020 als industrieller Dienstleister und Produzent im Remanufacturing-Markt neu auf.

Fokussiert, schlank und mit einem ausgewogenen Mix aus Tradition und Innovation.


Standorte

Die Wolfswerke Sachsen sind in Lengenfeld und Dresden mit Ihren Betrieben ansässig.

Der Standort Lengenfeld bietet unseren Kunden Remanufacturing-Dienstleistungen, die Produktion von Ersatzteilen für Anwendungen Im Bereich Einspritztechnik, sowie Auftragsarbeiten im Werkzeugbau.

Der Dresdener Betrieb ist fokussiert auf verschiedene Remanufacturingumfänge im Kontext Einspritzsysteme.

Am Firmensitz in Hamburg betreiben wir schlank und effektiv die notwendigen Shared Services für unsere Betriebe.

Firmensitz und Verwaltung:
Altenwerder Hauptstraße 11-15
21129 Hamburg
Tel.: +49 40 85365 123

Werk Lengenfeld:
Dorfstraße 21
08458 Lengenfeld – Wolfspfütz
Tel.: +49 037606 308 0

Werk Dresden:
Straße des 17. Juni 4
01257 Dresden
Tel.: +49 351 20778 0